Segura GmbH

Informationen und Hinweise für den Trauerfall

Bei Fragen zur Sterbegeld­versicherung und im Leistungs­fall steht Ihnen unser Team von SeguraLife jederzeit gerne zur Verfügung.
Sie können sich im Trauerfall auch direkt an das Versicherungs­unternehmen wenden. Dort sind alle Vertrags­informationen und Bezugsrechte hinterlegt und die Auszahlung kann dann schnell und ohne Umweg erfolgen.

Im Trauerfall wenden Sie sich direkt an die Servicehotline der Monuta. Diese ist montags bis donnerstags von 09:00 bis 18:00 Uhr sowie freitags von 09:00 bis 15:30 Uhr für Sie erreichbar.

0211 522 953 551

Ein Servicemitarbeiter wird sich um Sie kümmern - kompetent und zuverlässig.

Im Trauerfall wenden Sie sich direkt an die Kundenhotline der LV 1871. Diese ist montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

089 551 67 11 11

Ein geschulter Mitarbeiter wird sich um Sie kümmern - kompetent und zuverlässig.

Checkliste für den Trauerfall

Checkliste Todesfall

Arzt benachrichtigen (offizielle Bestätigung und Ausstellung des Totenscheins)

Angehörige benachrichtigen

Wichtige Unterlagen zusammenstellen (Personalausweis, Geburtsurkunde,...)

Bestatter/ Bestattungsart festlegen (Verträge & Verfügungen berücksichtigen!)

Leichnam abholen und überführen in Leichenhalle (innerhalb von 36 Stunden)

Sterbeurkunde beantragen beim zuständigen Amt (meist durch Bestatter)

Testament eröffnen und Erbschein beim Nachlassgericht beantragen

Versicherungen benachrichtigen sowie Behörden und Ämter

Einzugsermächtigungen & Daueraufträge stoppen

Verträge kündigen sowie Vereinsmitgliedsschaften und Abonnements

Trauerfeier organisieren (Friedhof und Grab aussuchen, Todesanzeige, Trauerkarten, Grabschmuck,...)