• 09131 - 625 10 65
  • Kontakt
  • Login

Erfahrungen, Bewertung & Empfehlung

AXA Sterbegeld­versicherung
im Marktvergleich

Sterbe­geld­versicherung AXA - unabhängig geprüft und bewertet

Die AXA vertreibt keinen eigenen Tarif, sondern bietet ihren Kunden als Sterbe­geld­versicherung die Produkte der IDEAL Versicherung an.

Die AXA Sterbe­geldversicherung (Tarif SterbeGeld IDEAL) wurde von unseren Experten im Detail getestet und mit einem Qualitätsfaktor (QF) bewertet. Der Qualitätsfaktor gibt an, wie die Axa im Marktvergleich abschneidet und ob der Tarif zu empfehlen ist:

  • AXA / IDEAL SterbeGeld - im Test 82/90 Punkte

Im aktuellen Sterbegeld Test waren mehr als 40 Anbieter, der beste Anbieter erhielt 84/90 Punkte.

Der von der AXA angebotene Tarif "SterbeGeld" der IDEAL Versicherung schneidet im Test sehr gut ab und ist empfehlenswert. zum Tarif IDEAL SterbeGeld

AXA Testergebnis (Qualitätsfaktor)

Qualitätsfaktor AXA

Das von der AXA angebotene Sterbegeld der IDEAL schneidet im Marktvergleich sehr gut ab.

AXA Sterbegeld­versicherung - Produkt­information, Tarifdetails & Testergebnis

AXA / IDEAL
Sterbegeld Rechner


Einfach und schnell Beitrag berechnen

AXA kooperiert beim Sterbegeld mit der IDEAL Versicherung

Bei der Sterbe­geld­versicherung bietet die AXA ihren Kunden keinen eigenen Haus­tarif, sondern ein Produkt der IDEAL Ver­sicherung, welches hier im Folgenden bewertet wird. Der Antrag auf AXA Sterbe­geld erfolgt daher direkt bei der IDEAL

Tarifdetails

Der Abschluss erfolgt ohne Gesundheits­prüfung. Die Wartezeit beträgt 9 Monate, danach folgt eine gestaffelte Leistung. Voller Versicherungs­schutz besteht nach 18 Monaten. Bei Unfalltod entfällt die Wartezeit und es wird die garantierte Versicherungs­summe ausbezahlt, bei entsprechender Tarifwahl sogar doppelt.

Ein Antrag ist für Personen zwischen 40 und 85 Jahren möglich. Die Versicherungs­leistung kann zwischen 2.000 EUR und 15.000 EUR gewählt werden.

Die Prämien­zahlung erfolgt durch laufende Beiträge, eine Einmalzahlung ist nicht möglich. Die Beitrags­zahldauer beträgt mindestens 10 Jahre, höchstens bis zum 90. Lebensjahr und kann ansonsten flexibel gewählt werden. Zum Schutz vor Preis­steigerungen und Inflation erhöht sich die vereinbarte Versicherungs­summe automatisch alle drei Jahre um 500 EUR - ohne erneute Wartezeit. Der Monats­beitrag wird entsprechend angepasst. Man kann die Erhöhung ohne Angabe von Gründen beliebig oft aussetzen.

Leistungsumfang

Teaser Sterbegeldversicherung Test

Sterbe­geld­versicherung Test

Alle Tarife und Anbieter am Markt unabhängig getestet und bewertet.

Jetzt informieren

Die Axa Sterbeversicherung (IDEAL) bietet umfangreiche Zusatz­leistungen. Bei Tod im Ausland werden Organisation und Kosten der Rückführung übernommen. Auch die Nutzung eines Vertrags- und Nachlass­managers für den digitalen Nachlass ist inklusive. Optional kann ein Unfalltodes­schutz vereinbart werden, dann wird im Fall eines Unfalltods die doppelte Versicherungs­leistung gezahlt.

Optional kann auch eine Pflege­Zusatz­versicherung in die AXA Sterbe­geld­versicherung eingeschlossen werden, um die Kosten der Bestattungs­vorsorge auch im Fall von Pflege­bedürftigkeit abzusichern. Bei einer Schwer- oder Schwerst­pflege­bedürftigkeit (Pflegegrad 4 und 5) wird der Vertrag beitragsfrei weitergeführt und der Versicherungs­schutz besteht in voller Höhe weiter.

Überschüsse

Gemäß § 153 des Versicherungs­vertrags­gesetzes (VVG) für deutsche Lebens­versicherer erfolgt eine Beteiligung an den jährlich erwirtschafteten Überschüssen und ggfs vorhandenen Bewertungs­reserven. Dadurch erhöht sich der Versicherungs­schutz ohne zusätzlichen Beitrag. Gerade bei einem finanzstarken Lebens­versicherer kann sich damit die Auszahlung im Sterbefall nochmal deutlich erhöhen. Aktuell gehören die jährlichen Überschüsse der IDEAL zu den attraktivsten am Markt.


Erfahrung, Testergebnis & Bewertung - AXA Sterbe­versicherung

Die Sterbegeld­versicherung der AXA (Tarif SterbeGeld IDEAL) gehört im aktuellen Test zu den Testsiegern und ist besonders auch für Jüngere empfehlenswert.

Die Wartezeit ist mit 9 Monaten im Markt­vergleich sehr gut. Neben der rein finanziellen Abdeckung der Bestattungs­kosten beinhaltet der Tarif weitere Zusatz­leistungen wie Rückholkosten­schutz und Nachlassplaner. Auf Wunsch kann die Sterbegeld­versicherung der Axa zusätzlich um einen Unfall- und Pflegeschutz erweitert werden.

Gut zu Wissen: Da die AXA im Bereich Sterbe­versicherung mit einem anderen Versicherer kooperiert, wird die AXA Sterbegeld­versicherung direkt bei der IDEAL abgeschlossen.

FAZIT: Das Produkt "IDEAL SterbeGeld" der AXA gehört zu den besten Tarifen am Markt und ist empfehlenswert. Jetzt Beitrag berechnen

Anbieter Testergebnis Wartezeit
Allianz
78/90 18 Monate
IDEAL
82/90 9 Monate
ERGO Komfort
67/90 24 Monate
HUK
49/90 36 Monate
LV 1871 (Tarif SV)
84/90 6 Monate
Provinzial
41/90 36 Monate

Ausschnitt aus den Testergebnissen. Zum vollständigen Test


Information zum Versicherer - AXA Lebensversicherung AG

AXA Lebensversicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
0800 3203205
service@axa.de
www.axa.de

Die AXA Gruppe ist einer der größten, internationalen Versicherungskonzerne mit Sitz in Paris. Ihren Ursprung hat die Axa in der in 1816/1817 in Frankreich gegründeten Mutuelle de L’assurance contre L’incendie (Brandversicherung).

In Deutschland firmiert die AXA als AXA-Konzern AG mit einer breiten Angebotspalette an Schaden- und Unfallversicherungen, Lebens- und Krankenversicherungen, Altersvorsorge, Vermögensanlagen und Finanzierungen mit Produkten sowohl für Privatkunden als auch Firmen und Gewerbekunden.

Die AXA hat keine eigene Sterbegeldversicherung im Portfolio, sondern kooperiert mit der Ideal Lebensversicherung a.G. und bietet ihren Kunden deren IDEAL SterbeGeld an.